Medientechnik

Vermietung von Großbildsystemen
Beim Einsatz von Großbildsystemen spielt die Umgebungen z.B. bei kritischen Lichtverhältnissen eine große Rolle.

 

Die Wahl des richtigen Großbildmediums und damit verbunden Ihr Erfolg bei einer Präsentation hängt also nicht nur vom gewählten System, sondern auch von vielen anderen Faktoren ab. In der Regel kommen in der Praxis drei Großbildsystemvarianten zum Einsatz.

Plasma Displays:

Hervorragende Bildqualität mit großer Helligkeit, sehr hohem Kontrast und weitem Einblickwinkel erreicht man in der Regel durch den Einsatz von Plasma Displays. Diese können fast in jeder Umgebung und auch unter schwierigen Bedingungen zum Einsatz kommen. Die Möglichkeiten die Displays zu kombinieren ist unbegrenzt. Sie eignen sich deshalb hervorragend z.B. als elektronische Werbefläche, digitales Informationssysteme oder großflächige Video-Wall´s. Die Größen von Plasma Displays sind variabel bestehen in der Regel aber aus 55“ Plasma Displays als Multi-PDP im 16 : 9 Bildformat.

LED-Walls (Videowände)
 

LED-Wände lassen sich aufgrund ihrer Helligkeit sehr gut bei Tageslicht einsetzen. Sie sind daher eigentlich erste Wahl wenn es um ideale Outdoor Anwendungen geht. Je nach Aufgabenstellung werden heute Pixel-Abstände ab 3 mm – 40 mm zum Einsatz gebracht. Für kurze Betrachtungsabstände empfehlen sich 3 – 6 mm Pixelabstand. Eine Faustformel besagt der Pixelabstand = der ideale Betrachtungsabstand. Für die Anforderung eines Betrachtungsabstandes von 10 m sollten Sie idealerweise ein LED-System mit 10mm Pixelabstand wählen. Für größere Abstände, z.B. bei Open Air oder anderen Veranstaltungen sind durch aus 15 mm bei guter Bildqualität möglich. Für Darstellungen von Computergrafiken lassen sich auch LED Wände, vorausgesetzt das Verhältnis von Pixelabstand und Größe stimmt ideal einsetzen. Wie immer gilt auch bei Verwendung von LED-Wänden im Vorfeld eine optimale Planung zu erstellen, weiter sind auch wichtige Aspekte wie z.B. Stellfläche, Hänge- und Windlasten zu bedenken. LED Wände gibt es in den Bildformaten 4:3; 16:9 oder individuell.

Vermietung AV-Technik

 

AV-Technik findet in der klassischen Veranstaltungstechnik Anwendung z.B. bei Videokonferenzen, Hauptversammlungen, Podiumsdiskussionen, Tagungen, Konferenzen, Symposien und Präsentationen.

Bei Unternehmen, öffentlichen Organisationen sowie Dienstleistungsunternehmen liegt unser Schwerpunkt in der Planung, Realisierung und Installation audiovisueller Medientechniken. Praktische Anwendungen finden hier oft die Festinstallation von Konferenzraumprojektoren, Videokonferenz – oder digitalen Anzeigesystemen für die elektronische Beschilderung oder Musikanlagen, Heimkinoprojektoren oder die gesamte Haussteuerung.

Der Austausch von Erfahrungen und Meinungen der Menschen scheitert oft an Verständigungs-Barrieren. Unser Ziel ist es diese durch die Verwendung modernster AV-Technik abzubauen.

Wir holen das Beste für Sie heraus
 

Oft wirkt eine Veranstaltung nur nachhaltig bei Ihren Kunden wenn Sie eine besondere Wirkung mit dieser erzielen. Deshalb entwickeln wir zusammen mit Ihnen Konzepte die diesem Anspruch entsprechen. Wir überlassen nichts dem Zufall.

Das beginnt bereits mit einer eng abgestimmten technischen Planung und reicht bis zur Umsetzung mit modernster Kongress – und Veranstaltungstechnik. Wir liefern High-End-Projektion im Erlebnisformat auch Multimedia-Anwendungen in der Medizin. Dazu gehören z.B. auch Live-Übertragung aus einem OP-Saal.

Der Focus auf das Wesentliche. Bei Tagungen oder Seminaren steht der Referent mit seinem Vortrag im Blickpunkt. Aus diesem Grund arbeiten wir gezielt mit Medientechnik, die sich im Hintergrund hält aber trotzdem alle Inhalte des Vortrags akustisch und visuell unterstreicht.

 

Ein Beispiel: Einspielungen etwaig auf einem Seminar von Daten oder Bildern bereiten wir vor dessen Beginn wenn gewünscht im Vorfeld auf und kümmern uns um die richtige Mikrofonie. Wenn der Seminarleiter also z.B. beide Hände braucht um seine Aussagekraft zu stärken, schaffen wir die entsprechende Mikrofonlösung für seinen pers. Freiraum. Möglich ist auch die gleichzeitige Live – Übertragungen eines Seminars mit Videotechnik, z.B. von einem andern Raum in den anderen oder eine Messehalle.

Vermietung Multimediatechnik

 

Multimediatechnik hat derzeit das wohl unumstritten stärkste Wachstum im Bereich der Veranstaltungstechnik. Deshalb hat diese Technik in den letzten Jahren bereits einen festen Platz nicht nur bei Festinstallationen in Veranstaltungszentren, Theatern, Konzerthäusern, Mehrzweckhallen, Stadien und Sporthallen gefunden, sonder lässt sich praktisch auch nicht mehr aus der mobilen Veranstaltungstechnik wegdenken. Zum wesentlichen Produktportfolio zählen u.a. Plasma und – LCD Bildschirme, Beamer mit LCD oder DLP Technik. Vorrangig hält auch hier die Technik nicht still wenn man nur an die verschiedensten Full HD Geräte in allen erdenklichen ANSI Lumen Grössenordnungen denkt.

Großbildschirme zur Darstellung von Informationen oder Videos sind längst vernetzt. Auch die Videotechnologie hat sich enorm entwickelt. So können z.B. Videoquellen heutzutage zentral gespeichert oder eingespeist und an jedes beliebige Ausgabegerät nach Wunsch verteilt werden. Medienserver sind bei Projekten hier bereits stark eingebunden. Quellen können PCs, DVD oder Blu-Ray-Player, Live-Kamera-Systeme oder jedes andere Videosignal sein. Basis für schnelle und zuverlässige Prozesse sind u.a. Multi-Window-Videoprozessoren. Über diese lassen sich die Quellen dann auf mehrere Bildschirme verteilen oder auch dynamisch routen. Die Steuerung solcher Anlagen erfolgt einfach und sicher über WLan oder WiFi Datenleitungen mit Touchpanels sowie einer genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Oberfläche.

Ein Praxisbeispiel
 

Die Lichtsteuerung eines Konzertsaals mit der Bühnenbeleuchtung kann so konzipiert werden, dass alles zentral per Fingerdruck gesteuert wird. Auch kann für alle individuellen Beleuchtungswünsche eine Steuerung integriert werden die z.B. für direkte oder indirekte Lichtstimmungen sorgt. Die Beleuchtungsszenen lassen sich auf dieser abspeichern und auf Tastendruck wieder abrufen. Letztendlich in das System integrieren und automatisieren lassen sich dann auch alle andern technischen Komponenten des Saales wie Heizung, Lüftung, Jalousien, Bühnenvorhänge, Leinwände u.v.m. So wird die Kontrolle über die gesamte Saaltechnik einfach und überschaubar.

 

Ein Mediensteuerungssystem beherrscht dann ganz einfach komplizierteste Techniken sowie komplexe Abläufe und Sie haben mit einem Touch alles im Griff.

So herausfordernd eine multimediale Anforderung auch sein mag, wir nehmen uns dieser gerne an! Gewünschte Information visualisieren wir Ihnen auf jedem vorgeschlagenen Ausgabemedium in allen Größen. Wir verlieren dabei jedoch nicht den Blick für das wesentliche und achten besonders auf Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Langlebigkeit der eingesetzten Systeme.

Vermietung Projektionstechnik

 

Sie suchen für Ihre Veranstaltung die ideale Beamer- oder Projektoren-Lösung. Wir statteten Sie gern mit diesen sowie einer passenden Leinwand aus. Wir übernehmen im Projektionsbereich gerne weiter Aufgaben wenn erforderlich. Über unser Techniker Netzwerk und Miet Equipment sollen sie optimal von den Systemen profitieren können.

Beim Einsatz einer Leinwand entscheiden viele Faktoren. Z.B. wo wird diese eingesetzt? Welche Größe soll gewählt werden um die Präsentation optimal sehen zu können? Viele wichtige Fragen also. Auf Wunsch beraten wir Sie gerne bei der Wahl des richtigen Formats sowie über die optimale Einhaltung des erforderlichen Abstand und der Höhe von gewünschter Projektionsfläche.

Folgende Varianten sind zum hängen oder Stellen möglich. 16:10, 16:9, 4:3 oder ein 1:1 Format.

Um mit Großbildprojektoren die für Sie passende Präsentation bestmöglich umsetzen zu können werden neben den passenden Leinwänden alle gängigen Einspielmedien wie z.B. Kameras, Stand-Allone Decoder, Videogeräte, PC´s, Visualisierungsoftwaren oder Bilder von Videokonferenzsystemen genutzt.

Damit bewegte Bilder und ihre Inhalte optimal Ihren Betrachter erreichen setzen wir für Präsentationen animierte Sequenzen ein. Diese werden erstellt mit Animationsprogrammen am PC in bester Qualität. Durch diese Vorgehensweise wird gewährleistet dass die Inhalte auf jedem Ausgabemedium optimal zur Wirkung kommen. So passen wir die Animationen perfekt den jeweiligen Medienbedingungen an.

Hier kommen Sie direkt zu unserem Kontaktformular. Schreiben Sie uns wir antworten in der Regel in 48 Std. versprochen!

Für alle die sehr schnell eine Antwort suchen. Hier können Sie direkt eine Mail schreiben.

Hier finden Sie uns. Abholung und Beratung zu showtechPROFI Mietartikel oder Dienstleistungen in der Metropolregion Nürnberg

Please reload

© 2013 showtechPROFI Oliver Heindl  Startseite  AGB's  Download  Impressum  Datenschutz  AGB Website Nutzung